Ernährungskonzepte für Gesundheitseinrichtungen & Fachpersonal im Ernährungsbereich

AENGUS bietet eine Reihe von erfolgreichen Ernährungskonzepten für Ärzt:innen, Diätolog:innen und Ernährungswissenschafter:innen. Alle Konzepte sind wissenschaftlich geprüft und seit vielen Jahren am Markt. Unsere Gebietsleiter sind in ganz Österreich unterwegs, um die Konzepte individuell auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

myline

myLINE Gewichtsmanagement

  • Garantierter und langfristiger Erfolg
  • Professionelle Begleitung durch Ernährungsexperten
  • Gezielte Fettreduktion und Muskelerhalt

myLINE Gewichtsmanagement kombiniert persönliches Coaching durch Ernährungsexperten mit vollwertigen Premium-Mahlzeiten und modernster BIA-Messung zu einem erfolgreichen und medizinischen Konzept für das Abnehmen und Gewicht halten.

Das myLINE Gewichtsmanagement umfasst ein Programm für die medizinsche Gewichtsreduktion und ein Kurzprogramm für eine leichte Gewichtskorrektur. Das myLINE Nachbetreuungsprogramm bietet eine langfristige Betreuung, um die erfolgreiche Gewichtsstabilisierung zu gewährleisten.

leberfasten

myLINE Fasten

  • Ernährungstherapie bei NAFLD
  • Zur Stoffwechseloptimierung
  • Als Prävention zur Erhaltung der Gesundheit

Das Ernährungskonzept myLINE Fasten kann in drei Schwerpunkten eingesetzt werden. Bei Personen mit NAFLD wird die Leberregeneration unterstützt und das Leberfett reduziert. Zur Stoffwechseloptimierung eignet sich das Programm zur Reduktion überschüssiger Kilos. Als ausgewogenes Fastenprogramm eignet sich das Konzept auch zur Gesunderhaltung. 

Hochwertige Proteine, lösliche Ballaststoffe in Kombination mit allen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen Ihre Patienten optimal.

op-vorbereitung

myLINE Perioperatives Ernährungsmanagement

  • Präoperativ: Reduktion postoperativer Komplikationen
  • Postoperativ: Vorbeugung eines Nähr- und Wirkstoffmangels

Vor der Operation werden gezielt Gewicht und Leberverfettung reduziert. Gleichzeitig erfolgt eine umfassende Nährstoffoptimierung. Dadurch minimiert sich das Risiko von postoperativen Komplikationen.

Die postoperative Betreuung wird individuell abgestimmt und erfolgt über die Dauer von 3 bis 12 Monaten. Eine kombinierte Versorgung mit Proteinen und essentiellen Mikronährstoffen unterstützt die Wundheilung und beugt einer Malnutrition vor.

aesthetics

myLINE Aesthetic

  • 8-Wochen-Programm
  • Steigerung der körpereigenen Kollagenproduktion
  • Reduktion der Körperfettmasse

myLINE Aesthetic ist ein 8-Wochen-Programm, in dem erfolgreich Fettmasse abgebaut und Muskelmasse erhalten wird. Durch das bioaktive Kollagen in der myLINE-Basis Plus wird nachweislich die körpereigene Kollagenproduktion gesteigert. Die Hautelastizität wird dadurch verbessert und das Bindegewebe gestärkt. Die regelmäßigen BIA-Messungen und individuelle Beratungen mit Ernährungsexperten garantieren den Erfolg des Konzeptes.

DAYtox

myLINE DAYtox

  • Stoffwechselentlastung für einen Tag
  • Niedrige Kalorienzufuhr
  • Optimale Nähr- und Wirkstoffversorgung

Das Ernährungskonzept myLINE DAYtox bietet die Möglichkeit, den Stoffwechsel für einen Tag zu entlasten. Die Einsatzhäufigkeit erfolgt nach persönlichem Bedarf, jedoch maximal einmal pro Woche. Bei minimaler Kalorienzufuhr werden dem Körper alle notwendigen Nähr- und Wirkstoffe in einem optimalen Verhältnis zugeführt. Die Glykogenspeicher werden dabei entleert und Blutzuckerspitzen werden vermieden.

bia

Körperanalyse

Die segmentale Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) im Screening und Monitoring ermittelt das Verhältnis von Muskulatur, Fettmasse und Körperwasser. Diese evidenzbasierte, anerkannte und praxistaugliche Methode findet Einsatz in den Bereichen:

  • Gewichtsmanagement
  • Sportmedizin
  • Rehabilitation
  • Sarkopenie
  • Onkologie
aengus-muskelaufbau

Muskelaufbau mit reconbene®

  • Bei Rehabilitation und im Sport
  • Bei Rekonvaleszenz
  • Bei Sarkopenie

Zum Erhalt und Wachstum der Muskelmasse werden in der Rehabilitation, Rekonvaleszenz oder bei Sarkopenie hochwertige Proteine und essentielle Mikronährstoffe benötigt. Die ausschließliche Verwendung von schnell verfügbarem Molkenprotein mit einem hohen Anteil an Leucin führt nachweislich zu einem raschen Anstieg der Aminosäurenkonzentration im Blut. Das bewirkt eine höhere Muskelproteinsynthese und macht reconbene zum idealen Therapeutikum zur Förderung des Muskelaufbaus.

naehrstoffoptimierung

Nährstoffoptimierung mit reconbene®

  • Zur Förderung der Wundheilung
  • Nach chirurgischen Eingriffen
  • Bei onkologischen Erkrankungen

Die hochwertige Nährstoffmischung aus schnell verfügbarem Molkenprotein und essentiellen Mikronährstoffen unterstützt die Wundheilung. Durch die hochwertigen Nähr- und Wirkstoffe ist reconbene ein ideales Kombinationspräparat zur Proteinsubstitution und Vorbeugung einer qualitativen Malnutrition.

darmgesundheit

Darmgesundheit mit duobiota®

  • Bei Diarrhoe
  • Bei Obstipation
  • Bei Reizdarm und CED

Das Präbiotikum duobiota regeneriert die Darmflora. Es besteht aus zwei natürlichen Ballaststoffen und wird zur Verdauungsregulation bei Obstipation, Diarrhoe und AAD eingesetzt. Auch zur ernährungstherapeutischen Intervention bei Reizdarm, CED und Divertikulose findet diese Ballaststoffkombination Anwendung.

Auch geeignet für Schwangere, Stillende, Diabetiker und Kinder ab 3 Jahren.