Sekundäre Pflanzenstoffe in der Onkologie

Referentin:

Jane Bergthaler, BSc MSc nutr. med.

Diätologin im LKH-Univ. Klinikum Graz und freiberufliche Tätigkeit, Spezialgebiete Onkologie und Sporternährung

Inhalte

  • Lebensmittelinhaltsstoffe als natürliche Stoffwechselregulatoren
  • Überblick: Welche Lebensmittel liefern welche sekundären Pflanzenstoffe?
  • Ausgewählte Sekundäre Pflanzenstoffe und ihre Bedeutung in der Krebsprävention und im Krankheitsverlauf
  • Nutzen und Risiko einer Supplementierung von Sekundären Pflanzenstoffen

Unterrichtseinheiten

3 Unterrichtseinheiten à 45 min

Ihr Benefit

Dieses Webinar bietet Ihnen allgemeine Grundlagen zu sekundären Pflanzenstoffen und deren Bedeutung in der Onkologie. Darüber hinaus werden hervorhebenswerte Vertreter dieser Lebensmittelinhaltsstoffe näher behandelt und aufgezeigt, wie die alltägliche Ernährung durch eine gezielte Speisenwahl zur Schlüsselrolle in der Gesundheitsförderung werden kann.

Zielgruppe

Ärzte | Diaetologen | Ernährungswissenschafter | Studierende der FH Diaetologie

Kosten inkl. Unterlagen

Normalpreis

100 €

myLINE-Partner | Diaetologie-Studenten

70 €

Eine Teilnahme- und Zahlungsbestätigung erhalten Sie nach der Fortbildung per Mail.

Anmelden

Bitte wählen Sie einen Termin aus.

Mittwoch, 28 April 2021
Vielen Dank für Ihren Besuch!
Mittwoch, 29 September 2021