Andrea HOFBAUER, MSc, Präsidentin des Verbandes der Diätologen Österreichs, 1050 Wien

„Gerade im Ernährungsbereich fühlen sich viele berufen, tätig zu werden. Ernährungsberater, Gesundheitspädagogen, Ernährungscoaches, Ernährungstherapeuten, u. a. drängen auf einen lukrativen, weil stetig wachsenden Markt. In Österreich ist die Ernährungs- und Diätberatung gesetzlich geregelt und nur Ärzte und Diätologen sind befugt, Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen zu beraten bzw. Ernährungstherapien durchzuführen. Ernährungs- und Diätberatung ist mit einer großen Verantwortung verbunden und verlangt daher nach Kompetenz, zum Schutze der Patienten. Im myLINE-Konzept wird diesem Umstand zu 100 Prozent Rechnung getragen, denn das Programm wird ausnahmslos nur in Arztordinationen und nur unter der fachlichen Anleitung eines Arztes und/oder eines Diätologen angeboten.“