myLINE erweitert das Leistungsspektrum Ihrer Praxis

Die Eckpfeiler des myLINE-Programmes sind so aufgebaut, dass Sie als Arzt selbst entscheiden, wie groß Ihr Engagement sein soll – d. h. auch ohne vorhandenes Ernährungsdiplom wird Ihnen auf Wunsch eine geschulte Diätologin vermittelt, welche dann ein komplettes Beratungskonzept in Ihren Praxisräumlichkeiten anbietet.

 

Als Arzt erweitern Sie so das Leistungsspektrum Ihrer Praxis und bieten Ihren Patienten eine lebensnahe, dauerhafte Ernährungsschulung an, die Möglichkeit zur Sensibilisierung und Motivation bietet, und die Basis für eine langfristige Gesundheitsbetreuung darstellt.

 

myLINE – österreichweit in 311 Ordinationen

myLINE versteht sich als Ihr Partner und stellt Ihnen mit dem myLINE-Programm ein mit Ihrer Praxistätigkeit wunderbar kombinierbares Komplettpaket im Bereich Ernährung und Diätetik zur Verfügung. Dieses hat sich in den letzten 14 Jahren und inzwischen 311 Ordinationen in ganz Österreich bestens bewährt!