Kinder ab 3 Jahren

 

Kinder haben oft ihren eigenen Kopf, wenn es um die Auswahl des Essens geht. Könnten sie selbst entscheiden, stünden Burger, Pizza und Pommes täglich auf dem Speiseplan. Demensprechend schwer ist es in der Regel für die Eltern, ihren Kindern neue Lebensmittel und Speisen schmackhaft zu machen – vor allem wenn es sich dabei um Obst und Gemüse handelt. Die Folge ist eine unausgewogene Ernährungsweise, häufig reich an zucker- und fetthaltigen Speisen und arm an Vollkornprodukten, Obst und Gemüse.


Diese einseitige Ernährung führt dazu, dass täglich zu wenige Ballaststoffe aufgenommen werden. Besonders für Kinder sind die Folgen unangenehm: Verstopfung, Blähungen, harter Stuhl und Durchfall können das Ergebnis sein. Deshalb sollte speziell bei Kindern auf eine ausreichende Zufuhr von Ballaststoffen geachtet werden.

 

 

So wirkt duobiota


Mit duobiota unterstützen Sie die Verdauung Ihres Kindes auf natürliche Weise. Die löslichen Ballaststoffe in duobiota beseitigen Verdauungsprobleme, fördern durch das Wachstum „guter” Darmbakterien eine gesunde Darmflora und gleichen so eine einseitige Ernährung aus. Speziell bei Kindern sind lösliche Ballaststoffe bei Verdauungsstörungen von großer Bedeutung, da bei Kindern nur eingeschränkt Medikamente zur Verfügung stehen.