Übersichtliche Darstellungen erleichtern die BIA-Auswertung

Weiteres wichtiges Qualitätskriterium der BIA-Software ist die rasche und verständliche Beurteilung der gelieferten Messausdrucke. Hierzu stehen zahlreiche anschauliche Darstellungen, vom 3-Kompartiment-Modell über das BodyComposition-Nomogramm nach Prof. Piccoli bis hin zur übersichtlichen Verlaufskontrolle zur Verfügung, um den Ernährungs- und Hydrationszustand der Messperson auf einen Blick aufzeigen zu können